Neues fürs Spiel gelernt.

Trainer der JFG-Schambachtal nahmen an Praxisschulung teil.

Am Mittwoch, 18.09.13 fand um 18:30Uhr am Fußballplatz in Mindelstetten eine Praxisschulung für Jugendtrainer der U15 bis einschließlich der U19-Mannschaften statt. Veranstalter war die JFG-Schambachtal zusammen mit dem Bayerischen Fußballverband (BFV) im Rahmen der BFV-Kampagne "Pro Amateurfußball", für den Tobias Fischer vom Projektmanagement "Pro Amateurfußball" die Veranstaltung koordiniert.   Die JFG-Schambachtal wird von den Stammvereinen TSV-Altmannstein, FC-Mindelstetten, FC-Sandersdorf und FC-Laimerstadt gebildet. Ziel der Veranstaltung war es, den Jugendtrainern Tipps und Hilfestellungen für die tägliche Trainingsarbeit in den verschiedenen Altersklassen zu geben. Auf eine Teilnahme von acht bis zwölf Trainern hofften die Veranstalter an diesem verregneten Mittwochabend und ihre Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Gleich 18 Trainer wollten beim Thema "Technik" etwas für ihre Schützlinge dazulernen. Mit dabei hatten die Trainer 20 Jugendliche der Altersklasse U17 und U19. Nach Abschluss der intensiven Trainingseinheiten, die allen Beteiligten viel Spaß machten, gab es eine Nachbesprechung im FCM-Vereinsheim. Die nützlichen Informationen und Tipps werden die Trainer bei den nächsten Übungseinheiten sicherlich umsetzen.